Lectura Dantis

04 Mär 2018

Domenico De Martino

Lesung
Lectura Dantis: Inferno, XXVI. Gesang

Domenico de Martino

Sonntag, 4. März 2018, 11 Uhr
Deutsch-Italienische Vereinigung e.V., Arndtstraße 12

 

Domenico De Martino ist Mitarbeiter der Accademia della Crusca und lehrt Dante-Philologie an der Universität Udine. Zudem organisiert er seit Jahren eines der größten Dante-Festivals des Landes in Ravenna: Dante 2021. «Dante lebt, und mit allem, was er sagt, trifft er ins Schwarze», so De Martino in einem Interview im Herbst 2015.

Überaus erfahren in der Königsdisziplin der Lectura Dantis, wird Domenico De Martino an diesem Tag den XXVI. Gesang aus Dantes "Inferno" vortragen und kommentieren – nicht aber, ohne vorher kurz in die Welt von Dante Alighieri einzuführen.


In Zusammenarbeit mit dem Romanischen Seminar der Universität Mannheim

In italienischer Sprache
Eintritt: € 5,-/Mitglieder und Studenten frei

Veranstaltungsort:
  • Veranstalter: Deutsch-Italienische Vereinigung e.V.
  • Straße:Arndtstraße 12
  • PLZ:60325
  • Ort:Frankfurt am Main