Ferragosto in der Arndtstrasse

12 Aug 2020

Foto: Aline Ponce Pixabay

- AUSVERKAUFT -

Mittwoch, 12. August

18.30 Uhr Begrüßung mit einem Aperitif im Garten


19 Uhr: LESUNG/GESPRÄCH im Garten: „Mit Kafka in Italien“ (max. 15 Personen). Mit Reinhard Pabst


Mit Kafka auf einer Flugschau in Brescia (1909). In einem Bordell in Mailand (1911). Und in einem Kino in Verona (1913).
Reinhard Pabst, der sich als literarischer "Trüffelhund" (Frankfurter Rundschau) in Sachen Georg Büchner, Thomas Mann und Marcel Proust einen Namen gemacht hat, erzählt kurzweilig, wie er Italien auf den Spuren von Franz Kafka erkundete, ohne die eigene Wohnung zu verlassen: immer an seinen Bücherregalen entlang.

 

Die Abende enden voraussichtlich um 20 Uhr.
Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl melden Sie sich bitte bis zum 7. August verbindlich an.
Der Eintritt beträgt 5 € pro Abend (Spenden sind willkommen).
Bei Regen können leider nur 10 Teilnehmer*innen im Inneren Platz nehmen.

Veranstaltungsort:
  • Veranstalter: Deutsch-Italienische Vereinigung e.V.
  • Strasse:Arndtstraße 12
  • {{PLZ}}:60325
  • Ort:Frankfurt am Main